Äuswärts-Flutlichtspiel in Meck-Pomm

FC Mecklenburg Schwerin - Tennis Borussia Berlin

Die Mannschaft von Trainer Brdaric ist bereits am Freitag zu Gast beim FC Mecklenburg Schwerin zum nächsten Saisonspiel der NOFV Oberliga Nord. Gespielt wird im schönen Stadion Lankow, Ratzeburger Str. 44, 19057 Schwerin - Anpfiff zum Flutlichtspiel ist um 19:30 Uhr.

Die Mannschaft aus Schwerin hat die Saison eher holprig begonnen, konnte aber mit den Siegen aus den letzten beiden Partien wieder etwas Boden gut machen. Sie steht mit sieben Zählern aktuell auf dem 13. Tabellenplatz.
Im Pokal hingegen sind die Jungs von Trainer Neitzel voll auf Kurs. Nach den teils sehr klaren Siegen befindet sich die Truppe nun im Achtelfinale des Lübzer Landespokals und wird gegen den Güstrower SC 09 um den Einzug ins Viertelfinale kämpfen.

Nach dem Pokalsieg gegen Mariendorf am vergangenen Sonntag müssen die Veilchen nun erneut unter Beweis stellen, welche Fortschritte sie unter dem neuen Trainer bereits gemacht haben. Unter Brdaric ist die Mannschaft weiterhin ungeschlagen und die letzten drei Spiele konnten die Borussen sogar für sich entscheiden. Neuzugang Edwini-Bonsu konnte im vergangenen Pokalspiel auch seinen ersten Treffer im Lila-Weißen Trikot feiern und wird das schnelle Spiel nach vorne sicherlich weiter bereichern.
Gleichzeitig dürfen wir nun mit Freude verkünden, dass auch Manuel Fischer seine Spielberechtigung erlangt hat und nun dem Kader der ersten Mannschaft zur Verfügung steht.

Daniel Bongartz wird das kommende Spiel der ersten Mannschaft aus einer ungewohnt anderen Perspektive betrachten dürfen. Seit dem 06.10. gehört er als Assistent zum Trainerstab und wird dem Team als Spieler somit nicht mehr zur Verfügung stehen.

Wir sind natürlich gespannt, ob die Veilchen eine kleine Liga-Serie starten und die nächsten drei Punkte in den Eichkamp holen können.

Jede Unterstützung ist vor allem auswärts sehr willkommen. Animiert also Freundinnen und Freunde, Bekannte und Fußballbegeisterte und fahrt zum Spiel nach Schwerin. Die Fans organisieren sich im Lila-Kanal zur gemeinsam Anreise mit den Öffis.
Infos gibt es hier:
www.lila-kanal.de/viewtopic.php?f=1&t=7751&start=10

FC Mecklenburg Schwerin – Tennis Borussia  
NOFV Oberliga Nord 2017/18 · 9. Spieltag
Anpfiff: Freitag · 13.10.2017 · 19:30 Uhr
Spielort: Stadion Lankow, Ratzeburger Str. 44, 19057 Schwerin
Schiedsrichter: Tim Kohnert (Askania Ballenstedt)

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren