Harmonischer Verlauf der Mitgliederversammlung

Thomas Thiel in den Aufsichtsrat gewählt

TeBe-Emblem

Nach nur 65 Minuten war die Ordentliche Mitgliederversammlung von Tennis Borussia beendet. Neben der Entlastung von Aufsichtsrat und Vorstand sowie der Nachwahl von Thomas Thiel (Treasure AG) in den Aufsichtsrat standen keine wesentlichen Entscheidungen an.

Die erfreuliche Anzahl von 123 Mitgliedern war im Saal der Schiller-Oberschule persönlich oder durch Vollmacht vertreten, die Versammlung dadurch beschlussfähig.
Für den Aufsichtsrat gab Willy Kausch einen optimistisch in die Zukunft weisenden Bericht ab.
Der Vorstandsvorsitzende Bernd Sievers hatte danach die nicht ganz einfache Aufgabe, der Mitgliederversammlung neben der sportlichen Lage der Männer-Fußballabteilung nicht weniger als drei Bilanzen (Zeitraum vom 01.01.2005 bis 31.12.2006) mit ihrem jeweils umfangreichen Zahlenmaterial nahezubringen.
Nach den teils launigen Berichten aus den verschiedenen Abteilungen (Fußball Jugend, Fußball Frauen, Hans-Rosenthal-Team, Boxen, Tischtennis, Aktive Fans) bestätigten die Kassenprüfer die ordnungsgemäße Buchführung des Vereins.
Anschließend kam es zu den oben genannten Abstimmungen. Die Entlastungen und die Nachwahl von Thomas Thiel in den Aufsichtsrat erfolgten jeweils mit großer Mehrheit. Um 19:15 Uhr beendete der Versammlungsleiter Detlev U. Fricke die Veranstaltung.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren