3. Runde im AOK-Landespokal

FC Polonia Berlin - Tennis Borussia Berlin

Nicht nur in der Bundesliga steht der Ball aufgrund der Länderspielpause still, auch in der Oberliga-Nord wird sich an diesem Wochenende tabellarisch nicht viel verändern. Lediglich die Begegnung des 16. Spieltages Hertha 06 gegen Anker Wismar wird vorgezogen und ausgetragen, ansonsten sind Pokalspiele im Berliner Landespokal.

In der 3. Runde tritt TeBe am Sonntag, den 18.11.2018 auswärts beim Kreisligisten FC Polonia Berlin im Borsigpark, Berliner Str. 71, 13507 Berlin an - ein vermeintlich machbares Los. Der Ball soll ab 14:00 Uhr rollen.

Zumindest auf dem Papier dürfte die Favoritenrollen klar geregelt sein, doch unterschätzen darf man den FC Polonia sicherlich nicht. In Runde 1 schlug der Kreisligist mit dem SV BW Hohen Neuendorf einen Landesligisten mit 4:3 und in der darauffolgenden Runde bezwang das hauptsächlich aus Spielern polnischer Abstammung zusammengesetzte Team die SpVgg Tiergarten 58 mit einem knappen 2:1-Sieg. Obgleich der Pokalwettbewerb seine eigenen Regeln hat, ein Weiterkommen unserer Veilchen sollte doch ein machbares Ziel sein.

Die Mannschaft freut sich nicht nur bei Meisterschaftsspielen über zahlreiche Unterstützung durch eine große lila-weiße Anhängerschaft. Auch im Pokal ist guter Support wichtig. Kommt zum Auswärtsspiel nach Tegel und feuert unser Team in die nächste Runde an.

Kurze Info vom Veranstalter:
Die Eintrittskarten kosten 5 EUR und es wird polnische Grillspezialitäten geben.

Forza TeBe!

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren