Auswärts an die Ostseeküste

FC Anker Wismar - Tennis Borussia Berlin

TeBe-Emblem

Mit der kommenden Auswärtsfahrt bestreitet Tennis Borussia Berlin das vorletzte Spiel der Hinrunde der Saison 2018/2019. Hierfür muss das Team von Trainer Dennis Kutrieb in die schöne Hansestadt Wismar reisen. Die Begegnung des 14. Spieltages soll für unsere Veilchen am Samstag um 13:30 Uhr auf dem Jahnsportplatz in der Goethestr., 23970 Wismar beginnen.

Die Gastgeber befinden sich zur Zeit auf dem 12. Tabellenrang der Oberliga Nord und haben aktuell große Probleme zu punkten. In den vergangenen acht Meisterschaftsspielen sicherte sich Anker lediglich 4 Zähler. Auch im Pokal musste sich Wismar dem Greifswalder FC mit 3:0 geschlagen geben.

Unsere Veilchen dagegen avancierten mit einem 10:0-Sieg gegen den FC Polonia Berlin ins Achtelfinale des Berlin-Pokals und erfüllen auch in der laufenden Meisterschaft absolut ihr Soll. Durch das Unentschieden gegen Lichtenberg bleibt Lila-Weiß weiter in Lauerstellung und hat zudem in den letzten verbleibenden Hinrundenpartien das vermeintlich leichtere Los. Während Lichtenberg mit Strausberg und Hertha 06 zwei schwierige Gegner erwarten, so erscheint die Aufgabe für TeBe deutlich machbarer. Nach dem Spiel gegen Wismar gastiert mit dem Malchower SV das Schlusslicht der Tabelle im Mommsenstadion, bevor mit der Partie gegen Blau-Weiß die Rückrunde noch in diesem Jahr starten wird.

Die Stadt Wismar ist auch ohne TeBe-Fußball einen Besuch wert, erst recht, wenn Lila-Weiß um wertvolle Punkte fightet. Die Mannschaft braucht Euch und Euren Support. Fahrt nach Wismar und feuert unser Team lautstark an.

Forza TeBe!

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren