SC Minerva 93

Der Berliner Club (BFC) Minerva wird am 11.5.1893 gegründet. Drei Jahre später fusioniert der Verein mit dem Wilmersdorfer FC Frühling zum Sport-Club (SC) Berlin. schließen sich Saxonia und der BFC Berolina 1895 Moabit dem Verein an. 1944/45 Bildung der Kriegsspielgemeinschaft (KSG) Minerva/SSV Berlin mit dem Spandauer SV. erfolgt die Auflösung und Bildung der Sportgemeinschaft (SG) Tiergarten. Am 20.7.1947 wird daraus die SG Tiergarten-Minerva. Am 1.2.1949 kommt es zur Wiedergründung vom SC Berlin.

Sein größter Erfolg ist 1931/32 die Erringung der -Brandenburger Vize-Meisterschaft. In den Endspielen treffen sie auf die Vertretung von Borussia, müssen aber deren Stärke akzeptieren (2:4, 2:2). Als darf Minerva an der Endrunde um die teilnehmen. In der ersten Runde treffen sie auf den FC Bayern München, der die Berliner mit 4:2 besiegt und am Ende Deutscher Meister wird.

Begegnungen der Männer

1906/07 VBB 2. Klasse Endrunde Minerva 93 – TeBe S
1906/07 VBB 2. Klasse Endrunde TeBe – Minerva 93 0:7
1910/11 VBB 1. Klasse NNW-Platz TeBe – Minerva 93 0:2
1910/11 VBB 1. Klasse 06.11.1910 Minerva 93 – TeBe 1:7
1914/15 VBB 1. Klasse Minerva 93 – TeBe 4:2
1914/15 VBB 1. Klasse TeBe – Minerva 93 2:3
1915/16 VBB 1. Klasse Minerva 93 – TeBe 1:1
1915/16 VBB 1. Klasse TeBe – Minerva 93 N:S
1916/17 VBB 1. Klasse Minerva 93 – TeBe 2:0
1916/17 VBB 1. Klasse TeBe – Minerva 93 2:1
1917/18 VBB 1. Klasse Minerva 93 – TeBe 1:7
1917/18 VBB 1. Klasse TeBe – Minerva 93 2:4
1918/19 VBB 1. Klasse Minerva 93 – TeBe 1:1
1918/19 VBB 1. Klasse TeBe – Minerva 93 1:3
1920/21 VBB Oberliga Minerva 93 – TeBe 4:1
1920/21 VBB Oberliga TeBe – Minerva 93 2:4
1921/22 VBB Oberliga Minerva 93 – TeBe 2:1
1921/22 VBB Oberliga TeBe – Minerva 93 2:5
1923/24 VBB Oberliga Minerva 93 – TeBe 1:1
1923/24 VBB Oberliga TeBe – Minerva 93 3:1
1926/27 VBB Oberliga Minerva 93 – TeBe 1:0
1926/27 VBB Oberliga TeBe – Minerva 93 6:1
1927/28 VBB Oberliga Minerva 93 – TeBe 2:5
1927/28 VBB Oberliga TeBe – Minerva 93 4:2
1929/30 VBB Oberliga Minerva 93 – TeBe 2:4
1929/30 VBB Oberliga TeBe – Minerva 93 2:2
1929/30 VBB Verbandspokal 11.05.1930 Minerva 93 – TeBe 2:1
1930/31 VBB Oberliga Minerva 93 – TeBe 6:2
1930/31 VBB Oberliga TeBe – Minerva 93 3:2
1931/32 VBB Oberliga 20.03.1932 TeBe – Minerva 93 4:2
1931/32 VBB Oberliga 17.04.1932 Minerva 93 – TeBe 2:2
1933/34 Gauliga Minerva 93 – TeBe 2:2
1933/34 Gauliga TeBe – Minerva 93 0:1
1934/35 Gauliga Minerva 93 – TeBe 3:3
1934/35 Gauliga TeBe – Minerva 93 4:3
1935/36 Gauliga Minerva 93 – TeBe 0:3
1935/36 Gauliga TeBe – Minerva 93 2:3
1936/37 Gauliga Minerva 93 – TeBe 0:0
1936/37 Gauliga TeBe – Minerva 93 6:1
1938/39 Gauliga Minerva 93 – TeBe 1:1
1938/39 Gauliga TeBe – Minerva 93 3:1
1940/41 Gauliga Minerva 93 – TeBe 1:2
1940/41 Gauliga TeBe – Minerva 93 1:2
1941/42 Gauliga Minerva 93 – TeBe 1:4
1941/42 Gauliga TeBe – Minerva 93 2:0
1942/43 Gauliga Minerva 93 – TeBe 3:2
1942/43 Gauliga TeBe – Minerva 93 1:4
1943/44 Gauliga Minerva 93 – TeBe 2:3
1943/44 Gauliga TeBe – Minerva 93 2:1
1945/46 Stadtliga SG Charlottenburg – SG Tiergarten 1:3
1945/46 Stadtliga SG Tiergarten – SG Charlottenburg 3:1
1948/49 Stadtliga SG Charlottenburg – SG Tiergarten-Minerva 2:0
1948/49 Stadtliga SG Tiergarten-Minerva – SG Charlottenburg 0:3
1950/51 Vertragsliga 10.12.1950 Poststadion, Lehrter Straße 59, 10557 Berlin 4000 Minerva 93 – TeBe 1:12
1950/51 Vertragsliga 18.02.1951 2000 TeBe – Minerva 93 4:0
1951/52 Vertragsliga 11.11.1951 TeBe – Minerva 93 1:0
1951/52 Vertragsliga 23.03.1952 Minerva 93 – TeBe 0:3
1952/53 Vertragsliga 07.12.1952 4000 TeBe – Minerva 93 2:2
1952/53 Vertragsliga 22.03.1953 4000 Minerva 93 – TeBe 2:2
1953/54 Vertragsliga 13.09.1953 6000 TeBe – Minerva 93 2:2
1953/54 Vertragsliga 17.01.1954 7000 Minerva 93 – TeBe 1:1
1954/55 Vertragsliga 07.11.1954 7000 Minerva 93 – TeBe 0:1
1954/55 Vertragsliga 17.04.1955 4000 TeBe – Minerva 93 3:0
1955/56 Vertragsliga 30.10.1955 3000 TeBe – Minerva 93 1:3
1955/56 Vertragsliga 22.04.1956 4500 Minerva 93 – TeBe 2:5
1956/57 Vertragsliga 28.10.1956 8000 Minerva 93 – TeBe 1:3
1956/57 Vertragsliga 20.01.1957 5000 TeBe – Minerva 93 5:0
1957/58 Vertragsliga 22.09.1957 2500 Minerva 93 – TeBe 0:3
1957/58 Vertragsliga 05.01.1958 5000 TeBe – Minerva 93 5:0
1992/93 Freundschaftsspiel 21.04.1993 Minerva 93 – TeBe 0:8

Geschichten zu SC Minerva 93

Mutmaßungen über Tennis

Die VBB-Meisterschaft 1931/32 Aber Tennis ist immer als Zweiter über die Gerade gegangen. Von 1925 an gelingt den Lila-Weißen drei Jahre lang nur die Vizeabteilungsmeisterschaft, 1925 hinter Alemannia, und 1926 und 1927 hatten die Veilchen das Pech, in der zweigleisigen Berliner Oberliga in einer Abteilung mit Hertha  BSC anzutreten. Anders in den Folgejahren, in denen […]

Eine treue Seele aus Köpenick

Tennis Borussia erinnert sich an Rudolf Deinert Beinahe wäre er Weltmeister geworden. Rudolf Deinert steht 1954 auf dem Zettel von Bundestrainer Herberger, und als sich der gesetzte Rechtsverteidiger Retter verletzt, wäre Rulle, wie sie ihn nennen, am Zug. Aber Herberger entscheidet sich gegen ihn und lässt stattdessen einen Linksverteidiger auflaufen. Einen Berliner Spieler zu setzen, […]

Löwen. Eisbären. Raubritter.

Sommer 1929. Ist die Katze nicht im Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch. Tennis Borussia ist auf Norddeutschlandreise, und daheim in Berlin stimmt die Presse den Abgesang auf die Veilchen an. Als (potentielle) Königsmörder werden gleich zwei Vereine ausgemacht: Viktoria und Wacker. Nach einer Lesart streckte der Löwe von Mariendorf seine Tatzen gewaltig nach […]

Eine Prachtleistung

15.000 Zuschauer wollen das Spitzenspiel um die Führung in der Staffel B der Berliner Verbandsliga sehen. Minerva kombiniert gefällig, Tennis hingegen spielt gewohnt effektiv auf. Der erste stramme Abschluss, eine unhaltbare Bombe in Anschluss an einen Lattenschuss zappelt in Konny Patrzeks Veilchennetz. Dabei gingen die Pulse mehrerer T.B.-Anhänger auf fast 160, wie Vereinsarzt Adolf Wisotzki […]