117 Jahre TeBe

Am 9. April 1902 wurde Tennis Borussia bekanntlich an der Spandauer Brücke 13 in der dort befindlichen Konditorei gegründet. Herzlichen Glückwunsch!

TeBe war und wird nie langweilig sein. Große Siege und auch betrübliche Niederlagen pflastern unseren Weg.
Dieser Weg wird steinig sein. Sieg und Niederlagen gehören zum Sport. Das erleben wir gerade derzeit wieder einmal. Die Kameradschaftliche Vereinigung Borussia und die Berliner Ping-Pong Gesellschaft wurden damals aus der Taufe gehoben. Die lateinische Bezeichnung für Preußen erinnert Borussia an seine Wurzeln. TeBe stand und steht für Toleranz auch gegenüber Andersdenkenden, freiheitliche, demokratische Gesinnung und sportliche Leistungsbereitschaft. Tennis, aber ohne Schläger! Die Worte von Wolfgang Gruner bleiben unser Motto.

TeBe lebt gleichermaßen vom sportlichen und finanziellen Engagement. Teamgeist und gemeinschaftliche Begeisterung stärken den Gesamtverein.

Forza TeBe

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren