Erstattung und Dankeschön für Dauerkarten

Zugegeben: Die Dauerkarten für die Regionalliga-Saison 2020/21 waren rückblickend gesehen nicht lange zu gebrauchen. Nach dem im April erfolgten Saisonabbruch können die Tickets natürlich zurückgegeben werden. Für die seit Herbst 2020 ausgefallenen Saisonspiele erstatten wir insgesamt 120 Euro (Vollzahler*innen) beziehungsweise 82,50 Euro (ermäßigt).

Wer dagegen auf die Erstattung verzichtet, damit Tennis Borussia stabil aus der Pandemie kommt, erhält ein besonderes Dankeschön: Als Alternative zur Rückzahlung bieten wir allen Dauerkarten-Inhaber*innen exklusiv je eine Freikarte für unser nächstes Spiel im DFB-Pokal an – unabhängig davon, wann sich TeBe das nächste Mal für den Wettbewerb qualifiziert. Obendrauf legen wir je zwei Soli-Tickets, die zum Besuch eines beliebigen Heimspiels bis ins Jahr 2023 berechtigen. Sie beinhalten gleichzeitig die Chance auf den Gewinn einer lebenslangen Dauerkarte.

Die Erstattung und der Umtausch sind bis zum 1. August 2021 auf der TeBe-Geschäftsstelle möglich. Über Möglichkeiten zum Kauf einer Dauerkarte für die kommende Spielzeit informieren wir rechtzeitig vor Saisonbeginn.

Ebenfalls bis zum 1. August möglich ist die Rückerstattung für bereits erworbene Tagestickets für das abgesagte Heimspiel gegen den BFC Dynamo. Die Erstattung erfolgt über die Kundenaccounts bei unserem Ticketingpartner tickets.de und kann dort ab der kommenden Woche beantragt werden. Beträge, die nicht zurückgefordert werden, kommen nach Ablauf der Frist ebenfalls TeBe zugute.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren