Preise angepasst: Gemeinsame Ankündigung von Krüger's und TBAF

Gemeinsam mit Krüger’s, dem Betreiber des Casino Mommsenstadion, müssen wir bekanntgeben, dass zur kommenden Saison leider eine Preiserhöhung beim Catering nicht vermeidbar ist. Das wird neben den Buletten und dem Steak auch den Bierpreis betreffen. Womit sich die Preise wie folgt erhöhen werden:

  • Bier auf 3,50 Euro
  • Buletten auf 3,00 Euro
  • Steak auf 4,00 Euro

Auf Grund von Preisanstiegen seitens der Hersteller und Zulieferer sowie der allgemein schwierigeren wirtschaftlichen Situation durch die andauernde Pandemie sind die Anhebungen leider für Krüger’s unumgänglich, um den Betrieb weiter aufrecht erhalten zu können. So gab es beispielsweise im März 2020 eine Erhöhung der Einkaufspreise beim Hersteller von Berliner Pilsener und im August 2020 bei Quartiermeister.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlichst bei Bastian Krüger vom Casino Mommsenstadion bedanken, der mit dieser Problematik transparent auf uns zugegangen ist und von sich aus angeboten hat, einen Weg zu finden, mit dem alle zufrieden sein können.

Dieser gemeinsame Weg sieht nun folgendermaßen aus: Einerseits freuen wir uns, bekanntgeben zu können, dass es auch weiterhin den beliebten Bierpass geben wird, durch den nach neun erworbenen Bieren das nächste Bier gratis ist.

Hinzu kommt außerdem, dass Krüger’s grundsätzlich einen Anteil der Einnahmen durch das im Heimbereich verkaufte Bier künftig einer TeBe-Abteilung oder einer unabhängigen Organisation unserer Wahl spenden wird. Dies geschieht immer in gemeinsamer Absprache zwischen Krüger´s und der Abteilung Aktive Fans (TBAF) und wird öffentlich angekündigt werden.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren