Traditionsmasters: Der Kader ist komplett

Die Kaderplanung für das AOK-Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle ist abgeschlossen. Kurz vor Ultimo ist Tennis Borussia nochmal auf dem Spielermarkt tätig geworden und hat weitere Hochkaräter verpflichtet. Drei Neuzugänge stehen Trainer Stanislav Levy beim Allstars-Turnier am Wochenende zur Verfügung.

Kultkeeper Goran Curko musste in der Regionalligasaison 1997/98 nur sechsmal hinter sich greifen. In der Aufstiegsrelegation gegen Siegen schnappte er sich kurzentschlossen den Ball und verwandelte den Elfmeter zum Führungstreffer. Und natürlich gehörte er zu den Pokalhelden des legendären 4:2 gegen Hertha. Noch heute bezeichnet Goran seine Zeit bei TeBe als die schönste seiner Karriere – zumindest bis zum April 1999, als Stanislav Levy abgelöst und durch einen anderen Trainer ersetzt wurde. Nun freut er sich unbändig darauf, alte Weggefährten und die TeBe-Anhänger wiederzusehen.

Ifet Taljevic ist nicht nur TeBe-Eigengewächs, sondern auch ein brillanter Techniker. Über die Jugendmannschaften und Robert Jasperts legendäre “Zweete” landete er 1999/2000 im Zweitliga-Team. Später führte ihn sein Weg in die Schweiz, wo er für verschiedene Zweit- und Erstligisten spielte. Unvergessen aus seiner TeBe-Zeit ist nicht zuletzt sein Auftritt beim Finale des DFB-Hallenmasters in München, wo er zahlreichen gestandenen Bundesligastars Knoten in die Beine spielte. Auch sein Auftritt beim 6:4-Pokalsieg an der Alten Försterei ist in bleibender Erinnerung geblieben.

Trainer Stanislav Levy forderte auch noch eine Verstärkung für die Defensive, und natürlich ist uns sein Wunsch Befehl: Dejan Raickovic, der zwischen 1997 und 2000 sowie zwischen 2004 und 2007 in Diensten von TeBe stand, kommt auf Leihbasis von der Ü50 des FSV Bernau. Als klassischer “Sweeper” wird er sich den namhaften Angreifern der Konkurrenz in den Weg stellen und dafür sorgen, dass hinten wenig anbrennt.

Damit gehen wir mit folgendem Team in das Traditionsmasters: Stanislav Levy (Trainer), Timo Hampf, Hakan Authman, Goran Curko, Peter Peschel, Micha Fuß, Thomas Herbst, Ansgar Brinkmann, Francisco Copado, Marko Tredup, Martino Gatti, Almedin Civa, Speedy Szewczyk, Ifet Taljevic, Dejan Raickovic, Benny Wendt, Jürgen Schulz, Abdul Ouakili, Norbert Stolzenburg (Teambetreuer), Lars Mrosko (Team-Manager).

Das Turnier steigt am 11. und 12. Januar. TeBe trifft unter anderem auf Hertha BSC und den 1. FC Union. Karten sind beim Veranstalter unter aok-traditionsmasters.de erhältlich.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren