Ausschreitungen beim U19-Pokalfinale

Das tolle Ergebnis unserer A-Jugend wurde durch einige Zwischenfälle auf den Rängen getrübt, die zu einer Spielunterbrechung führten und einen Polizeieinsatz bedingten.

Nach bisherigem Kenntnisstand gab es wohl einige Beleidigungen aus dem Staakener Fanblock, die wohl Auslöser späterer Handgreiflichkeiten wurden.

Tennis Borussia Berlin distanziert sich hiermit uneingeschränkt von sämtlichen verbalen und körperlichen Ausschreitungen beider Fanlager und kritisiert diese aufs Schärfste. Diese sind absolut inakzeptabel und haben mit Ehrgeiz im Fußball nichts zu tun.

Der SC Staaken und TeBe arbeiten eng mit der Polizei zusammen, um die Vorfälle vollständig aufzuklären und zukünftige Ausschreitungen dieser Art zu unterbinden. Anhand von Videobeweisen durch die Polizei (teilweise in Zivil) sind die „Täter“ auf beiden Seiten identifiziert und Ermittlungsverfahren eingeleitet worden.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren