Endlich drei Punkte

© dedepress

Mit dem ersten Auswärtssieg der Rückrunde konnte sich Tennis Borussia am Freitagabend endlich mal wieder mit drei Punkten belohnen.

Beim Tabellenletzten Union Fürstenwalde traf zunächst Grigoriadis (12.) zur Führung, bevor Kleihs kurz vor Spielende (85.) zum 2:0 für unsere Veilchen traf. An beiden Treffern war die Fürstenwalder Defensive beteiligt und lenkte die Schüsse unhaltbar ins eigene Tor. Durch den wichtigen Dreier konnte sich TeBe mit 38 Punkten auf den sechsten Tabellenplatz vorschieben.

Das nächste Wochenende steht ganz im Zeichen der Landespokalfinals und des DFB-Pokalfinales. Für uns geht es am 1. Juni mit dem letzten Heimspiel der Saison gegen Eintracht Stahnsdorf weiter. Anstoß in Stadion Rehberge ist um 14 Uhr.

Come on TeBe!

FSV Union Fürstenwalde – Tennis Borussia  0:2 (0:1)
NOFV-Oberliga Nord 2023/24 · 28. Spieltag
Anpfiff: Freitag · 17.05.2024 · 19:30 Uhr
Spielort: Bonava-Arena, Hangelsberger Chaussee 1, 15517 Fürstenwalde
Schiri: Lukas Pilz (Arminia Magdeburg)
Aufstellung TeBe: Baur - Graupner (78. Nafilo), Dombrowe, Oschmann, DOnner - Grigoriadis (46. Heydemann), Reichstein (62. Ramadan), Cvjetinovic (90. Flores Kaya), Kleihs, Karabiyik (90. Dankou) - Nattermann
Aufstellung Gegner: Rudolph - Schmidt (68. Haack), Sosnowski, Goerlitz, Steinmetz - Böttcher (46. Nachkunst), Ngoyou, Kosch (76. Bienwald), Muca (76. Paolucci) - Hoffmann, Mlynarczyk
Tor(e): 0:1 (12.) Grigoriadis, 0:2 (85.) Kleihs
Zuschauer:innen: 201
Gelbe Karte(n): Ngoyou, Sosnowski - Grigoriadis, Kleihs, Cvjetinovic, Ramadan

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Come As You Are