Impfdurchbruch: Spiel gegen Halberstadt fällt aus

Was für ein Pech: Unser Team muss erneut in die Corona-Quarantäne, das Heimspiel gegen Germania Halberstadt fällt aus. Erwischt hat es dieses Mal eine Personen aus dem Umfeld des Teams, die sich trotz abgeschlossener Impfung infiziert hat. Kleiner Trost: Ein schwerer Verlauf ist dank der Impfung nicht zu erwarten.

Auf Anordnung des Gesundheitsamts Charlottenburg-Wilmersdorf ist der Trainings- und Spielbetrieb zunächst eingestellt. Frühestens in der kommenden Woche dürfen zumindest die vollständig geimpften Spieler, die den Großteil des Teams ausmachen, zurück aufs Spielfeld. Was das für die kommenden Partien gegen Meuselwitz (1. September) und den TuS Makkabi (3./4./5. September) bedeutet, steht aktuell noch nicht fest.

Wie schon bei den vergangenen Ausfällen behalten bereits gekaufte Tickets für das Spiel gegen Halberstadt ihre Gültigkeit für den Nachholtermin. Dieser steht aktuell noch nicht fest. Alternativ können Käufer*innen ihre Eintrittskarten direkt über tickets.de stornieren. Informationen dazu folgen in den nächsten Tagen per E-Mail.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren