Sakran bleibt, Mema kommt

Einen Tag vor Saisonbeginn können wir heute noch mal zwei Vertragsunterschriften melden: Youssef Sakran spielt auch in der neuen Spielzeit für die Lila-Weißen und Lirim Mema kommt von Rot-Weiß Erfurt neu zu TeBe. Beide Spieler werden die Defensive verstärken.

Sakaran, schon in der Jugend zeitweise bei TeBe, war im vergangenen Sommer nach Stationen in Rathenow und beim Berliner AK in den Eichkamp zurückgekehrt. Der 22-Jährige Rechtsverteidiger erkämpfte sich direkt einen Stammplatz und kommt trotz seines jungen Alters und den Corona-Unterbrechungen schon auf 41 Regionalliga-Spiele.

Mema, der in der Abwehr flexibel einsetzbar ist, spielte in der Jugend ebenfalls schon für TeBe und wurde anschließend bei Eintracht Braunschweig weiter ausgebildet. Dort sammelte er auch schon Regionalliga-Erfahrung. Nach Stationen in den ersten Ligen Albaniens und des Kosovos kehrte der 23-Jährige im vergangenen Jahr nach Deutschland zurück. Beiden Spielern wünschen wir in der neuen Saison viel Erfolg!

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren