Pokal: Zum Aufstand nach Marienfelde

Auf dem Papier hat TeBe im Achtelfinalde des Landespokals ein leichtes Los erwischt: Am Freitagabend treffen die Lila-Weißen auf den FC Stern Marienfelde. Dass der Landesligist aus dem Berliner Süden nicht zu unterschätzen ist, dürfte unserem Team allerdings klar sein.

Immerhin trat TeBe schon in der Vorsaison in Marienfelde an – und tat sich dort in der 2. Pokalrunde mächtig schwer. Bis zur 85. Minute führten die Gastgeber mit 2:0 und erst nach Verlängerung gewannen die Borussen mit 4:2. Seitdem hat Marienfelde nicht an Qualität verloren. In der Landesliga steht der FC Stern nach elf Spieltagen an der Tabellenspitze und für Freitag hat man sich die Revanche für die Vorsaison vorgenommen. „Ein Dorf übt den Aufstand. Manchmal bekommt man eine zweite Chance“, heißt es auf dem Spieltagsflyer der Marienfelder.

Anpfiff am Sportplatz an der Dorfkirche ist am Freitag um 19.15 Uhr. Egal wie es ausgeht: Für dieses Jahr ist es das letzte Pokalspiel. Die nächste Runde wird erst Anfang Februar ausgetragen.


AOK-Landespokal: FC Stern Marienfelde vs Tennis Borussia

Freitag, 15. November 2019 19:15 Uhr

Sportplatz an der Dorfkirche An der Dorfkirche 9, 12277 Berlin

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren