Am Mittwoch: Nachholspiel bei Lok Leipzig

Für unser Regionalliga-Team bricht die nächste Englische Woche an: Vor dem Heimspiel gegen Lichtenberg 47 am Samstag geht es am Mittwoch erst mal nach Leipzig. Im Nachholspiel des fünften Spieltags wartet dort um 19 Uhr der 1. FC Lok auf die Lila-Weißen.

Wie TeBe hinken auch die Gastgeber im Spielplan hinterher. Vier Spiele sind für Lok in der laufenden Saison bereits Corona-bedingt ausgefallen, allerdings nicht wegen Quarantäne-Anordnungen für das eigene Team, sondern wegen Fällen bei den Gegnern. Zuletzt betrug die Zwangspause in der Liga drei Wochen. Erst am Sonntag sind die Leipziger in den Spielbetrieb zurückgekehrt. Auswärts beim FC Eilenburg zeigten sich die Folgen des mangelnden Spielrhythmus, beim Tabellenvorletzten gab es nur ein 1:1-Unentschieden.

Dem Saisonziel, im oberen Tabellendrittel eine ordentliche Rolle zu spielen, entspricht dieses Ergebnis natürlich nicht. Neben Niederlagen bei den Top-Klubs BFC Dynamo und BAK gab es für die Leipziger in dieser Saison aber auch deutliche Siege: Fürstenwalde, Rathenow und sogar die VSG Altglienicke fertigte Lok jeweils mit drei beziehungsweise vier Toren Unterschied ab.

Somit wartet auf unser Team am Mittwoch wohl erneut eine knifflige Aufgabe. Unterstützung aus dem Gästeblock ist dabei natürlich höchst willkommen. Karten für den Gästebereich im Bruno-Plache-Stadion gibt es nur über den Online-Vorverkauf. Es gelten die selben Einlass- und Hygieneregeln wie im Mommsenstadion – also 3G-Regel und Maskenpflicht auf Wegen. Wer im Auto anreist, wird gebeten, direkt hinter dem Auswärtsblock zu parken. Vegetarische Verpflegung im Gästeblock wurde angefragt, konnte aber nicht versprochen werden.


Tennis Borussia vs 1. FC Lok Leipzig

Mittwoch, 22. September 2021 19:00 Uhr

Bruno-Plache-Stadion Connewitzer Str. 21, 04289 Leipzig

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren