Eichkampgirls: Trainer verlängert, Unterstützung gesucht

Swen Liebrecht bleibt dabei: Der Trainer der Eichkamp-Girls, der 2020 von Turbine Potsdam zu TeBe gekommen ist und den Wiederaufbau unserer Mädchenabteilung von Anfang an begleitet, hat seinen Übungsleitervertrag verlängert. Das Ziel, das er zusammen mit Projektleiterin Chantal Hoppe weiter verfolgt: Mindestens ein Mädchenteam soll 2021/22 am Spielbetrieb teilnehmen. Die Chancen dafür stehen bislang gut.

Allerdings: Noch immer benötigen die Eichkampgirls dringend weitere Trainer*innen. Erfahrung wäre gut, ist aber kein Muss. Auch eine Lizenz ist für den Anfang nicht zwingend erforderlich. Interessent*innen können sich für nähere Informationen unter juniorinnen@tebe.de melden.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren