Faninfos zum Auswärtsspiel in Chemnitz

Am Freitag beginnt für TeBe die Regionalliga-Saison mit dem Auswärtsspiel beim Chemnitzer FC. Ob Gästefans trotz Corona-Beschränken zugelassen sind, ist momentan noch offen. Die Tendenz ist positiv, die endgültige Entscheidung werden die Behörden voraussichtlich aber erst am Dienstag treffen.

Für den Fall, dass TeBe-Anhänger*innen anreisen dürfen, ist ein Fanbus aus Berlin geplant. Abfahrt ist vermutlich um 15 Uhr am Bahnhof Wannsee, der Preis liegt zwischen 25 und 30 Euro. Anmeldungen sind im Lila Kanal oder per Mail an reisegruppe@tebe.de möglich, alternativ auch am Getränkestand während dem Testspiel gegen den Berliner SC am Samstag. Ein Trost für Daheimgebliebene: Voraussichtlich wird Ostsport.TV das Spiel im Live-Stream übertragen.

Informationen zu den Corona-Regeln bei den kommenden Heimspielen folgen in Kürze. Ab dem ersten Heimspiel gegen Union Fürstenwalde am 27. Juli sind voraussichtlich bis zu 1.800 Zuschauer*innen zugelassen. Der Tageskarten-Vorverkauf für das Spiel startet in den nächsten Tagen, auch Dauerkarten sind natürlich weiterhin auf der Geschäftsstelle, an den Stadionkassen und im Online-Shop erhältlich. Auch Soli-Tickets berechtigen zum Eintritt. Infos zu einer eventuell nötigen Voranmeldung folgen.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren