Sieg im Speckgürtel

RSV Waltersdorf - TeBe 1:2 (1:0)

TeBe-Emblem

Den vorletzten Test vor der Wiederaufnahme des Punktspielbetriebs konnten die Lila-Weißen heute beim RSV Waltersdorf mit 2:1 für sich entscheiden.

TeBe begann stark, konnte aber diverse Einschussmöglichkeiten in der ersten Halbzeit nicht verwerten. Stattdessen gingen die Hausherren kurz vor dem Pausenpfiff in Führung, als die Borussen nach einer RSV-Ecke den Ball nicht aus der Gefahrenzone herausbekamen und ein Waltersdorfer aus dem Getümmel einnetzte.

In der zweiten Hälfte konnten die Veilchen das Spiel dann noch drehen: Mit einem Doppelschlag sorgten einer der heutigen Testspieler sowie Tom Kirstein eine Viertelstunde vor Spielende für den 2:1-Endstand.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren