U15 genießt Sonnenstrahlen und das Meer

Die U15 arbeitet weiterhin hart in ihrem Trainingslager in Marbella. Mit 2x täglich Training (und seit einigen Tagen auch mit viel Sonnenschein) und dem zweiten Spiel gegen Marbella FC wird den Jungs viel abverlangt, aber alle machen fantastisch mit und sind mit Freude und Eifer dabei.

Am Freitag wurde die Nachmittagseinheit kurzerhand aufgrund des tollen Wetters geändert und alle sind zum Strand gegangen, wo 50- und 100-Meterläufe durchgeführt wurden. Als Belohnung durften die Jungs ins Meer, allerdings nur bis zu den Knien, und den Sonnenuntergang genießen.

Anschließend gab es wieder ein tolles Essen im Hotel San Cristoba, wo die Jungs ein bisschen Freizeit genießen konnten.

Am Samstag ging es dann nach Gibraltar und dem südlichsten Punkt Europas, Tarifa.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren