Souveräner Abschluss der Hinserie

Wer heute ein wenig später ins Mommsenstadion gekommen ist durfte nicht schlecht staunen, wenn er seinen Blick auf die Anzeigetafel richtete, denn Tennis Borussia Berlin legte einen Raketenstart hin.
Was sich durch den frühen Treffer von Rifat Gelici in der ersten Spielminute bereits abzeichnete, wurde durch das 2:0 von Göwecke nur zwei Minuten später bestätigt. Bei dieser Begegnung sollte es nicht mehr darum gehen, ob Tennis gewinnen würde, sondern nur noch wie hoch. Daher war es ein wenig verwunderlich, dass es zur Halbzeit lediglich 3:0 stand. Vor dem Seitenwechsel markierte Thiago in der 23. Minute noch Tor Nummer drei.

Auch in Durchgang zwei sahen wir eine stark spielende und dominierende lila-weiße Mannschaft. Das Team zeigte auch im Defensivverbund kaum Schwächen. Der erste wirkliche Torschuss der Malchower konnte erst in der 51. Minute verzeichnet werden. Das 4:0 für Tennis erzielte "Mundi" in der 70. Spielminute, kurz bevor Lucas Gurklys seinen Treffer zum 5:0 verwandeln konnte. Die letzten beiden Tore fielen dann in den letzten 10 Minuten der regulären Spielzeit. Higinio Martin May Mecha durfte in der 81. Minute erneut jubeln und Bekai Jagne krönte eine tolle Leistung der Mannschaft mit seinem Tor zum 7:0 kurz vor Abpfiff.

Die Mannschaft siegte verdient gegen den Tabellenletzten und zog punktemäßig mit den Lichtenbergern gleich, die allerdings morgen noch gegen die Charlottenburger Hertha ran darf.

Mit sieben Treffern konnte das Team von Trainer Kutrieb hinsichtlich der Tordifferenz ein wenig Boden gut machen. Ärgerlich dabei war lediglich, dass Tennis Borussia einige Hundertprozentige ausgelassen hat und zwei, drei Tore abseitsbedingt aberkannt wurden. Das Ergebnis hätte gut und gerne noch höher ausfallen können.

Bevor es in die verdiente Pause geht, muss das Team am kommenden Freitag noch die erste Rückrundenpartie zu Hause gegen Blau Weiß 90 bestreiten.

Forza TeBe!

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube tebe newsfeed

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren