Morgen ist Pokalfinale

Tennis Borussia Berlin - FC Viktoria 1889 Berlin

Es ist so weit und wir können es kaum noch erwarten: Morgen ist das Pokalfinale zwischen dem Rekordpokalsieger Tennis Borussia Berlin und dem Regionalligisten FC Viktoria 1889 Berlin. Felix Zwayer und sein Team wird das Spiel um 10:30 Uhr im Jahn-Sportpark anpfeifen. Wer verhindert ist ins Stadion zu kommen, kann sich die Partie auch live in der ARD-Konferenz anschauen.

Auch wenn Viktoria eine Liga höher angesiedelt ist, so sind wir uns sicher, dass wir eine spannende Partie auf Augenhöhe erleben werden, denn im Pokal geht es darum, auf den Punkt die bestmögliche Leistung abzuliefern. Die Einstellung und der Wille werden hier entscheidend sein und die Jungs um Kapitän Nico Matt sind heiß auf den Höhepunkt der Saison – wir dürfen gespannt sein.

Für alle Freunde des Aberglaubens:
Beim Media-Day des BFV wurde die Finalpartie zwischen TeBe und dem FC bei Fifa 19 auf der Playstation simuliert. Lucas Gurklys und Timo Gebhart haben in die Controllertasten gehauen und lieferten sich ein spannendes Duell. Wer gewonnen hat, könnt Ihr Euch im Video anschauen!

Übrigens: Tickets für das Finale könnt Ihr auch direkt und bequem bei Ticketmaster erwerben unter:
www.ticketmaster.de/event/aok-landespokal-berlin-finale-tennis-borussia-viktoria-berlin-tickets/332019

Forza TeBe!

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren