"Talent Day" am Samstag: Werbung für den Amputierten-Fußball

Ein ganz besonderes Ereignis im Handicap-Fußball wirft seine Schatten voraus: Am 26. März veranstaltet Tennis Borussia, in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Anpfiff ins Leben, einen „Talent Day“ im Amputierten-Fußball. Mit diesem Aktionstag wollen wir interessierten Menschen mit einer Arm- oder Beinamputation die Möglichkeit bieten, erste aktive Berührungspunkte zu dieser rasanten Sportart zu schaffen. Ebenso sind interessierte Vereinsvertreter, Orthopädietechniker und Physiotherapeuten von 11:30-15 Uhr in die Kicker World nach Spandau (Kleine Eiswerderstraße 1, 13599 Berlin) eingeladen, um sich von den Künsten der „Krücken-Kicker“ zu überzeugen.

TeBe engagiert sich seit 2021 als offizieller Amputierten-Fußball Standort in der Hauptstadt. Ein Teil der bereits aktiven Spieler nahm im gleichen Jahr schon an der Deutschen Amputierten-Fußball-Bundesliga teil. Dort trat TeBe gemeinsam mit dem Hamburger SV und den Sportfreunden Braunschweig als SG Nord-Ost auf und konnte u.a. mit einem furiosen 7:2 Sieg gegen den späteren Meister von Anpfiff Hoffenheim auf sich aufmerksam machen. Nun möchten wir den Standort weiter ausbauen, um dem Ziel einer eigenen Mannschaft ein Stück näher zu kommen.

Gespielt wird im Amputierten-Fußball offiziell auf einem Kleinfeld der Größe 60 x 40 Meter. Eine Mannschaft besteht aus sechs Feldspielern plus Torwart, wobei den Spielern ein Bein fehlen muss, dem Torhüter hingegen ein Arm. Während der Spielzeit über 2 x 25 Minuten werden die Prothesen abgelegt und die Feldspieler bewegen sich einbeinig auf Krücken fort. Die aktive Zuhilfenahme einer Krücke wird als Handspiel gewertet und die Abseitsregel entfällt.

Weltweit wird Amputierten-Fußball bereits in über 60 Ländern gespielt und offizielle Welt-und Europameisterschaften werden ausgetragen. Führende Nationen sind beispielsweise die Türkei, Angola, England und Polen. In Deutschland gibt es zwar inzwischen fünf Standorte, trotzdem befindet man sich im Vergleich mit anderen Nationen noch in der Aufbauphase.

Doch bei unserem Talent Day suchen wir nicht nur die Stars von morgen. Wir möchten jedem Neugierigen die Möglichkeit geben, herauszufinden, ob Amputierten-Fußball die richtige Sportart für ihn ist. Also traut euch und kommt vorbei. Wir freuen uns über jeden, der selbst zur Krücke greift oder sich live ein Bild von diesem Sport macht! Weitere Infos zum Amputierten-Fußball gibt es unter www.amputierten-fussball.de und unter www.tebe.de/teams/amputierte/.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren