Tasmania in Quarantäne: Spiel fällt aus

Was soll man da noch sagen: Auch der 10. Spieltag fällt für TeBe aus. Nach überstandener Corona-Quarantäne steht ab Donnerstag zwar wieder beinahe unser komplette Kader auf dem Trainingsplatz. Nun hat es aber unseren nächsten Gegner erwischt. Wegen eines Corona-Falls beim SV Tasmania hat der NOFV heute die für Freitag geplante Partie abgesetzt. Dem betroffenen Spieler wünschen wir gute Besserung.

Gegenüber anderen Regionalliga-Teams sind wir durch die Absage mittlerweile mit sechs Spielen im Rückstand, im Herbst steht somit ein Mammutprogramm mit zahlreichen Nachholspielen an. Gleichzeitig schlägt Corona auch bei anderen Teams zu. Neben Tasmania fallen auch beim Chemnitzer FC und beim VfB Auerbach Spiele aufgrund von Quarantäne-Anordnungen aus. Die Durchführung der Saison 2021/22 wird absehbar zur Herausforderung – allein das zeigt schon, wie wertvoll eine hohe Impfquote wäre und wie wichtig die Befolgung von Hygiene-Regeln weiterhin bleibt.

Bereits gekaufte Tickets für das Spiel gegen Tasmania behalten ihre Gültigkeit. Alternativ können die Karten direkt über tickets.de storniert werden. Weitere Informationen dazu erhalten Käufer*innen per E-Mail. Trotz der Spielabsage sind alle Lila-Weißen am Freitag herzlich ins Mommsenstadion eingeladen. Das Casino ist ab 17:30 Uhr geöffnet und bietet Getränke und Gegrilltes an. Das nächste TeBe-Spiel findet – hoffentlich – am kommenden Dienstag statt. Um 19 Uhr empfangen wir im Mommsenstadion die VSG Altglienicke zum Nachholspiel. Der Vorverkauf hat unter tebe.tickets.de bereits begonnen.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren