U17 verpasst knapp den Aufstieg in die B-Junioren-Bundesliga

Am gestrigen Sonntag fand das Rückspiel um den Aufstieg in die B-Junioren-Bundesliga in Hamburg statt. Nachdem das Hinspiel im Mommsenstadion mit einem 2:2-Unentschieden endete, unterlag die U17 von Tennis Borussia Berlin im Rückspiel dem Niendorfer TSV mit 1:2. Somit hat das Team von Christopher Volkmer, Aykan Sevinc und Joshka Rieche nach einer erfolgreichen Saison, den Aufstieg in die B-Junioren-Bundesliga knapp verpasst. Kopf hoch und nächste Saison nochmal angreifen!

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@instagram tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren