Auswärts in Staaken: 51 Jahre sind eigentlich genug

Am 12. Januar 1969 veröffentlichten Led Zeppelin ihr Debütalbum, die New York Jets holten sich als zweites Team überhaupt den Super Bowl und Tennis Borussia, mit Peter Eggert in der Abwehr, gewann beim SC Staaken mit 3:0. Ein Ereignis mit Seltenheitswert: Seitdem konnte TeBe auswärts bei den Randberlinern keinen Dreier mehr holen.

Zwischendurch trafen die Teams zwar rund vierzig Jahre lang nicht mehr in Liga-Pflichtspielen aufeinander, aber auch in den sechs Auftritten des letzten Jahrzehnts konnte TeBe in Staaken wenig reißen. Der ungewohnt kleine Kunstrasenplatz im Sportpark Staaken bereitete den Lila-Weißen immer wieder Probleme.

Ob es in dieser Saison anders läuft? Nach dem 4:0-Sieg im Spitzenspiel gegen Hansa II dürfte es unserem Team nicht an Selbstbewusstsein mangeln. Die frisch gewonnene Tabellenführung möchten unsere Jungs unbedingt verteidigen. Die Staakener, im Tabellenmittelfeld platziert, werden allerdings auf Wiedergutmachung aus sein: Beim Abstiegskandidaten Seelow verloren sie am vergangenen Spieltag nach zerfahrener Partie mit 0:2. Laut Fußball-Woche appellierte Trainer Jeffrey Seitz anschließend an die Einstellung seiner Spieler.

Ob es hilft? Anpfiff im Sportpark Staaken ist am Sonntag um 14 Uhr. Die Anreise aus der Innenstadt ist am einfachsten per Regionalbahn möglich, ein AB-Ticket reicht. Über Unterstützung von den Rängen würden sich die Lila-Weißen wie immer freuen. Come on TeBe!


SC Staaken vs Tennis Borussia

Sonntag, 8. März 2020 14:00 Uhr

Sportpark Staaken Am Kurzen Weg 1-19, 13591 Berlin

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren