2007er schließen Saison mit tollem Turnierergebnis ab

Am vergangenen Wochenende spielten die Jungs von Trainer Pierre Trinko in Hannover das letzte große Turnier einer erfolgreichen Saison 2017/2018. An diesem Wettbewerb nahmen insgesamt 72 Teams aus 21 Nationen teil und die Mini-Borussen schlossen dieses mit einem sehr guten 3. Platz ab.

Das Team setze sich unter anderem gegen namhafte Mannschaften wie FC Sevilla, Manchester City, Benfica Lissabon, Inter Mailand, Vitesse Arnheim uvm. durch. Gegen die vorgenannten Teams kassierten die Veilchen in 14 Spielen nur 5 Gegentore. Die Bilanz: 10 Siege, 1 Niederlage und 3 Unentschieden. Im Spiel um Platz 3 wurde dann Galatasaray Istanbul noch mit 3:1 geschlagen.

Wir gratulieren der Mannschaft zur tollen Leistung.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren