Freiwillige vor!

Am Donnerstag ist Internationaler Tag des Ehrenamts. Beim Heimspiel am Samstag gegen den MSV Pampow möchte sich TeBe mit freiem Eintritt bei ehrenamtlich Engagierten bedanken – und gleichzeitig die Aktion „Freie Fahrt für Freiwillige“ unterstützen.

Die Aktion fordert mehr Anerkennung für Menschen, die ein Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr (FSJ/FÖJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) absolvieren. Rund hunderttausend Menschen absolvieren in Deutschland solche Freiwilligendienste und unterstützen zum Beispiel Kindergärten, Krankenhäuser, Naturschutzstationen oder Sportvereine. Die Freiwilligen sind in Teil- oder Vollzeit tätig, aber keine professionellen Arbeitskräfte. Sie bringen ihre Motivation mit und ihr Engagement ein. Dafür bekommen sie als Aufwandsentschädigung ein Taschengeld von bis zu 414 Euro monatlich.

In vielen Sonntagsreden wird das Engagement der Freiwilligen gelobt. Ihre Fahrkarten müssen sie Montags trotzdem selber bezahlen. In vielen Regionen geben Freiwillige einen großen Teil ihres Taschengelds dafür aus. Deshalb die jährliche Aktion „Freie Fahrt für Freiwillige“: Ziel ist es, dass Freiwilligendienste zum Beispiel durch geringere Fahrpreise stärker anerkannt werden. Die Aktion trägt erste Früchte. Im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg können Freiwillige jetzt ein Ticket für 365 Euro im Jahr erwerben.

Tennis Borussia Berlin unterstützt die Aktion. Deshalb gibt es für Freiwillige und Ehrenamtliche am Samstag freien Eintritt. Freiwilligenausweis oder Ehrenamtscard an der Kasse vorzeigen genügt. Anpfiff des Oberligaspiels ist um 13 Uhr.

Auch die Basis des Engagements im Verein wollen wir weiter verbreitern. Dafür werden wir in naher Zukunft jungen und älteren Menschen die Gelegenheit anbieten, sich bei TeBe im Rahmen eines Freiwilligendienstes zu engagieren. Interessierte melden sich bitte in der Geschäftsstelle oder per Mail direkt bei jens.maedler@tebe.de.

Follow TeBe...

tebe@facebook tebe@twitter tebe@flickr tebe@youtube

Partner von TeBe...

Alle Sponsoren